Seit dem Jahr 2000 habe ich in diesem Bereich mehrere Jahre lang Seminare für die Lehramtsstudierenden in Flensburg gegeben.

Weiter habe ich dieses Seminar bei den Schauspielern des Werftparktheaters Kiel gegeben sowie für eine Theatergruppe des Vereins Mensa e.V. und für Arbeitsgemeinschaften „Theater“ an Schulen angeboten.

Die Grundlagen der Schauspielkunst werden im täglichen Umfeld unterschätzt. Auch die Kommunikation mit Schülern oder ein Gespräch mit Vorgesetzten, Angestellten, Partnern oder Familienmitgliedern sind Szenen. Sie bedürfen zwar keiner „Inszenierung“, aber das Wissen darum, wie eine bestimmte Haltung, ein Satz oder auch ein Schweigen wirken, können einen Kontakt erheblich verändern.

Ein Seminar mit etwa 10 – 15 Teilnehmern umfasst zwei Tage und findet an beiden Tagen von 9 h bis 16 h statt mit einer Stunde Mittagspause.

Die Arbeit an der Kommunikation ist außerdem ein Teil meines Coaching-Angebots.

 

Um einen Termin zu vereinbaren, schicken Sie mir bitte eine Mail unter brunsing@atem-stimme-sprechen.de

 

Zeche Nachtigall

 

Annette Brunsing liest

Bertold Brecht: An M.

Jean de la Fontaine: Die Stadtmaus und die Feldmaus

Friedrich Hölderlin: Hyperion an Bellarmin

Hikmet: Vom Leben

Jean de la Fontaine: Der Elefant und der Affe Jupiters

Kurt Tucholsky: Die arme Frau